Cover von Spiel im Nebel wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Spiel im Nebel

Kriminalroman aus Münster
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jütting, Henrike (Verfasser)
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2022
Mediengruppe: eMedium
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Standorte: Jüt Interessenkreis: Status: zum Herunterladen Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

Ein abgelegener Gasthof im nebligen Münsterland ... Über Nacht verschwindet die dreizehnjährige Tochter der Eigentümer spurlos. Zu dieser Zeit nehmen dort gerade die Ensemblemitglieder des Münsteraner Theaters Kolibri an einem Seminar für Konfliktbewältigung teil. Gemeinsam mit ihrer Intendantin Saskia Erler sind sie die einzigen Gäste im Haus. Trotz intensiver Suche bleibt das Kind verschwunden. Als Saskia Erler sechs Monate später tot in ihrer Wohnung im Südviertel aufgefunden wird, sieht es zunächst wie ein Selbstmord aus. Schon bald aber entpuppt sich die Tat als heimtückischer Mord. Für die Ermittlerinnen Katharina Klein und Eva Mertens wirft das ein ganz neues Licht auf die zurückliegenden Geschehnisse: Stehen der Mord und das verschwundene Kind miteinander in Verbindung?

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jütting, Henrike (Verfasser)
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2022
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783954416141
Beschreibung: 328 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedium