Cover von Die Harfenspielerin opens in new tab

Die Harfenspielerin

Roman
Author: Search for this author Brenden, Laila (author)
Statement of Responsibility: Laila Brenden ; aus dem Norwegischen von Sylvia Kall
Medium identifier: Schöne Literatur
Year: Oktober 2021
Publisher: Berlin, Ullstein
Media group: Neue Romane
not available

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Bre / 1. Etage / Neue Romane Subject type: Bewährte Unterhaltung Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 12/16/2021 Lending note:

Content

Tief in den Wäldern Norwegens um 1900: Nach dem Tod ihres Mannes sind Ane und ihr kleiner Sohn Jørgen auf sich allein gestellt. Ane findet Trost im Harfenspiel. Doch die Idylle zerbricht, als Jørgen plötzlich verschwindet. Verzweifelt folgt Ane einer Spur nach Bremen. Teil 1 einer Trilogie.

Reviews

Details

Author: Search for this author Brenden, Laila (author)
Statement of Responsibility: Laila Brenden ; aus dem Norwegischen von Sylvia Kall
Medium identifier: Schöne Literatur
Year: Oktober 2021
Publisher: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Search for this systematic
Subject type: Search for this subject type Bewährte Unterhaltung
ISBN: 9783548065120
Description: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage, 413 Seiten
Participating parties: Search for this character Kall, Sylvia (translator)
Language: Deutsch
Original title: Toner fra en stille skog
Media group: Neue Romane