X
  GO
de-DEen-US
Print Permalink E-Mail
43 of 108
Gertrude grenzenlos
Author: Burger, Judith (author)
Statement of Responsibility: Judith Burger ; mit Bildern von Ulrike Möltgen
Medium identifier: Kinderroman
Year: 2018
Publisher: Hildesheim, Gerstenberg
Buch
available
Copies
LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: 5.1 Bur / Erdgeschoss Subject type: Freundschaft, Preisgekrönt Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:
Content
Wer heißt denn schon Gertrude?! Gertrude ist neu in Inas Klasse und sie ist anders als alle Mädchen, die Ina kennt: Sie trägt Westklamotten, ihr Lächeln haut einen um und niemand hat so klare blaue Augen. Aber Gertrude ist auch deshalb anders, weil ihr Vater Dichter ist und die Familie einen Ausreiseantrag gestellt hat. Damit sind sie in den späten 70er-Jahren in der DDR Staatsfeinde. Nicht nur die Schule ist gegen ihre Freundschaft, auch Inas Mutter macht sich große Sorgen. Alles gerät aus den Fugen. Was soll man machen, wenn man die Freundin fürs Leben gefunden hat, aber alles so kompliziert ist? Ina und Gertrude schmieden einen Plan: Kommando Rose, um ihre Freundschaft gegen alle Widerstände leben zu können. - Ab 10. -
Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis des Landes Nordrhein-Westfalen 2019
Reviews
Details
Statement of Responsibility: Judith Burger ; mit Bildern von Ulrike Möltgen
Medium identifier: Kinderroman
Year: 2018
Publisher: Hildesheim, Gerstenberg
Classification: 5.1
Subject type: Freundschaft, Preisgekrönt
ISBN: 978-3-8369-5957-5
ISBN (2nd): 3-8369-5957-7
Description: 1. Auflage, 235 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Tags: 1970-1980, DDR, Freundschaft, Kinderalltag, Mädchen <11 Jahre>
Participating parties: Möltgen, Ulrike (illustrator)
Media group: Buch