Print Permalink E-Mail
back 35353 of 36996 forward
Cover von Tod im Winter opens in new tab
E-Medium

Tod im Winter

Star trek : The next generation ; 1
Author: Search for this author Friedman, Michael Jan
Year: 2011
Media group: eMedium
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Subject type: Status: missing Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

In "Star Trek, Nemesis", dem zehnten Kinofilm der erfolgreichen Sci- Fi-Saga, ging die Geschichte von Jean-Luc Picard und der Crew der "Next Generation"-Enterprise, zumindest auf der Leinwand, zu Ende. Unter großen Opfern konnte die Mannschaft der Enterprise einen Staatsstreich auf Romulus, der die Galaxis in einen weiteren verheerenden Krieg zu stürzen drohte, verhindern. "Tod im Winter" ist nun der erste aus einer Reihe von Romanen, die die Geschichte von Jean-Luc Picard und der neuen Enterprise weitererzählen. Nach dem Tod des Putschisten Shinzon und dem Niederschlagen des remanischen Aufstands, ist auf der Heimatwelt der Romulaner ein politisches Machtvakuum entstanden. Verschiedene Fraktionen innerhalb des Romulanischen Reichs kämpfen um die Vorherrschaft über das zahlreiche Planeten und Kolonien umfassende Reich. Eine dieser Welten ist Kevratas, ein unwirtlicher Eisplanet am Rande der Romulanischen Neutralen Zone. Die Kevrataner, eins ein stolzes Volk und nun als Vasallen Teil des Romulanischen Imperiums, begehren gegen ihre Machthaber auf. Als eine biogenetische Seuche auf Kevratas ausbricht, schickt die Sternenflotte ihren ranghöchsten medizinischen Offizier auf den Quarantäneplaneten, Dr. Beverly Crusher. Kurze Zeit später wird der ehemalige Bordarzt der Enterprise als vermisst gemeldet, und Jean-Luc Picard muss sich auf die gefährliche Suche nach seiner ehemaligen Kollegin und einem Heilmittel gegen eine Krankheit machen, die Millionen Leben auszulöschen droht.

Reviews

Details

Author: Search for this author Friedman, Michael Jan
Year: 2011
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 9783942649735
Description: 255 S.
Participating parties: Search for this character Pannen, Stephanie
Language: Deutsch
Media group: eMedium