Print Permalink E-Mail
back 37937 of 38557 forward
Cover von Jahrhundertsommer opens in new tab
E-Medium

Jahrhundertsommer

Roman | Ein beeindruckendes Frauenschicksal, eine mitreißende Familiengeschichte
Author: Search for this author Grünfelder, Alice (author)
Medium identifier: muensterload
Year: 2023
Media group: eMedium
Reservable: Yes No
loaned until:
Link to extern media content - opens in new tab
For download from extern company - opens in new tab

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Grü Subject type: Status: desideratum Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Ein Dorf ist ein Dorf ist ein Dorf ... ist ein Fluch. Murrheim, 60er-Jahre: Als Magdas Mann sie wegen einer jüngeren Frau verlässt, bricht für sie eine Welt zusammen. Denn in ihrem Baden-Württembergischen Heimatort ist sie die einzige geschiedene Frau weit und breit. Das bringt sie nicht nur in finanzielle Nöte, auch ein gesellschaftliches Leben ist kaum mehr möglich, ihre Tochter Ursula wird in der Schule gehänselt. Doch Magda ist entschlossen, nicht aufzugeben, sie geht Putzen, nimmt jeden Job an. Auf einem Dorffest lernt sie einen amerikanischen Soldaten kennen, mit dem sie einen unvergesslichen Sommer verbringt. Unvergesslich auch deshalb, weil er eines Tages einfach verschwunden und Magda schwanger ist. Das ohnehin schwierige Verhältnis zu Tochter Ursula, die inzwischen selbst ein Kind hat, wird immer problematischer. Magda bekommt ihre Tochter Ellen und schlägt sich mehr schlecht als recht durch. Zwar gibt sie trotz der widrigen Umstände nicht so schnell auf und stellt sich durchaus den Herausforderungen und gesellschaftlichen Umwälzungen der Zeit. Doch als ihr Leben wieder einmal an einem Tiefpunkt angelangt ist, hat Enkel Viktor eine zwielichtige Geschäftsidee: Endlich scheint Magda ein Leben in Glück zum Greifen nah.

Reviews

Details

Author: Search for this author Grünfelder, Alice (author)
Medium identifier: muensterload
Year: 2023
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 9783423442381
Description: 320 S.
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: eMedium