Print Permalink E-Mail
back 20941 of 21666 forward
Cover von Ich habe einen Traum! opens in new tab
E-Medium

Ich habe einen Traum!

Die Zukunft der Kirche ist weiblich
Author: Search for this author Alt, Franz (author)
Medium identifier: muensterload
Year: 2023
Media group: eMedium
Reservable: Yes No
loaned until:
Link to extern media content - opens in new tab
For download from extern company - opens in new tab

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Alt Subject type: Status: missing Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Der Befund ist erschütternd: Seit Jahrhunderten wird die Kirche von starren, männlich dominierten Hierarchien beherrscht. Abgründe der Unterdrückung und des Machtmissbrauchs tun sich auf. Und während eine Krise auf die nächste folgt, kehren immer mehr Christen den Kirchen den Rücken zu. Ist das die Kirche, die Jesus gewollt hat? Der Bestsellerautor Franz Alt sagt: Nein! Die Kirche ist auf dem besten Weg, das Christentum abzuschaffen. Dabei müsste sie es besser wissen. Am Verhältnis zur Frau erkennt man den Zivilisationsgrad einer Gesellschaft und einer Kirche. Dieser Gedanke stammt nicht etwa von Alice Schwarzer, sondern von Jesus. In seinem neuen Buch schildert Franz Alt seinen Traum von einer Kirche, die ihre eigenen weiblichen Wurzeln endlich ernst nimmt. Im Zentrum steht das Maria-Magdalena-Evangelium, das einzige Evangelium, das nach einer Frau benannt ist, und das das "Evangelium für das dritte Jahrtausend" werden kann. Bahnt sich nach 2000 Jahren Frauenfeindlichkeit in der christlichen Männerkirche eine Wende an, vielleicht sogar eine Revolution? Manche Träume werden Wirklichkeit.

Reviews

Details

Author: Search for this author Alt, Franz (author)
Medium identifier: muensterload
Year: 2023
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 9783451830990
Description: 224 S.
Search for this character
Language: Deutsch
Media group: eMedium