opens in new tab

Hanni und Nanni 1-4

Author: Search for this author Hartmann, Christine (filmmaker); Ainscough, Jane (screenwriter)
Year: 2010
Publisher: Hamburg, Universal
Media group: DVD Kinderfilm
not available

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Erdgeschoss Subject type: Kinderfilm, Mädchen/Jungen Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 9/30/2022 Lending note: Achtung! 4 DVDs in einer Hülle!

Content

Film 1: Die Berliner Mädchen Hanni und Nanni werden - fälschlicherweise - des Ladendiebstahls bezichtigt. Die Strafe folgt sofort: Die empörten Eltern schicken die vermeintlichen Missetäterinnen aufs ländliche Internat Lindenhof, wo der früher recht widerspenstigen Mama auch schon Zucht und Ordnung beigebracht wurden. Konfrontiert mit ländlicher Idylle, Schuluniformen, zickigen Mitschülerinnen, strengen Regeln und mehr, verzweifeln die Mädchen zunächst beinahe. Doch nach und nach gewöhnen sich Hanni und Nanni ein ...
Film 2: Für Hanni und Nanni startet das zweite Schuljahr im Mädcheninternat mit einer aufregenden Neuigkeit: Unter den neuen Schülerinnen soll sich eine echte Prinzessin verstecken. Und dann ist da auch noch der gutaussehende Neffe von Mademoiselle Bertoux, der den Mädchen die Köpfe verdreht. Damit nicht genug - die Zwillinge bekommen zudem Wind von einer geplanten Entführung, die es zu verhindern gilt. Dabei haben die beiden schon genug Sorgen mit ihren streitenden Eltern.
Film 3: Auf Lindenhof proben die Schülerinnen `Romeo und Julia'. Der smarte englische Gastschüler Clyde wird den Romeo spielen. Unter diesen Umständen ist die Rolle der Julia begehrter denn je. Die neue und ungewohnte Situation, dass sich nun Jungs im Internat aufhalten, verlangt den Mädchen einiges ab. Eben noch haben sie sich den zwillingsschwesterlichen Treueeid geschworen und nun stellen Hanni und Nanni fest, dass sie sich in den gleichen Romeo verliebt haben.
Film 4: Hanni und Nanni genießen ihr Leben in Berlin und die lockere Art ihres Vaters Charlie. Doch als ihre Mutter Susanne aus beruflichen Gründen länger verreisen muss, entscheiden die Eltern, die Zwillinge auf ein Internat zu schicken. Die beiden Mädchen sind wenig begeistert und versuchen alles, um so schnell wie möglich der Schule verwiesen zu werden. Als Nanni jedoch neue Freunde findet, gehen die Schwestern zum ersten Mal getrennte Wege.

Reviews

Details

Year: 2010
Publisher: Hamburg, Universal
Works included: Hanni und Nanni 1; Hanni und Nanni 2; Hanni und Nanni 3; Hanni und Nanni 4: Mehr als beste Freunde
opens in new tab
Search for this systematic
Subject type: Search for this subject type Kinderfilm, Mädchen/Jungen
Description: 4 DVD (ca. 348 Min.) : farb.
Participating parties: Search for this character Münster, Sophia (actor); Münster, Jana (actor); Thalbach, Katharina (actor)
Media group: DVD Kinderfilm