Cover von Der letzte Grieche opens in new tab
E-Medium

Der letzte Grieche

Roman
Author: Search for this author Fioretos, Aris
Year: 2012
Media group: eMedium
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Subject type: Status: missing Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Jannis Georgiadis, Sohn eines Bauern aus Griechenland, verlässt seine Heimat Mitte der sechziger Jahre, um seiner Jugendliebe nach Schweden zu folgen. Vorübergehend findet er dort das Paradies: Er träumt von einem Studium der Hydrologie und verliebt sich in das schwedische Kindermädchen. Doch als sich viel zu früh ein Kind einstellt, scheitert nicht nur eine der Zukunftsvisionen des griechischen Gastarbeiters. Aris Fioretos' Geschichte über Familie, Migration, Erinnerungen und Lebenslügen ist ein virtuoser Roman über das 20. Jahrhundert in Europa.

Reviews

Details

Author: Search for this author Fioretos, Aris
Year: 2012
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-446-24229-6
Description: 338 S. graph. Darst.
Tags: Belletristische Darstellung, Familie, Griechischer Einwanderer, Schweden
Participating parties: Search for this character Berf, Paul
Language: Deutsch
Media group: eMedium