Cover von Wumbabas Vermächtnis opens in new tab
E-Medium

Wumbabas Vermächtnis

drittes Handbuch des Verhörens
Author: Search for this author Hacke, Axel
Medium identifier: muensterload
Year: 2009
Media group: eMedium
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

LocationsSubject typeStatusReservationsDue dateLending note
Locations: Subject type: Status: missing Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Das ist einfach wumbaba! So hört man es inzwischen landauf, landab. Seit Axel Hackes Bestsellern "Der weiße Neger Wumbaba" und "Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück" ist das Verhören zum Volkssport geworden. Im abschließenden Band seiner kleinen Trilogie beschäftigt sich Axel Hacke mit Wumbabas Vermächtnis, das in die Tiefen der Fantasie und in die Sprachverwirrung einer modernen Gesellschaft zielt. Vor allem das internationale Liedgut beflügelt zu den schönsten Geschichten. Was meint Peter Maffay, wenn er singt: "Sieben Donkleare musst du überstehn"? Warum hat Herbert Grönemeyer "Fruchtzwerge" in seinem Bauch? Worin besteht der Heizplan Gottes? Und wer trägt Wumbabas Vermächtnis in die Zukunft? Es sind, dies wollen wir hier schon verraten, seine neuen Freunde: der Waldzwerg aus dem Walzwerk, der Kuhfürst und seine Bullen, das Ejakulationsteam, das heilige Geißlein, das Entchen von Tharau, Opa Dong und auch Arrivi, der Tschiroma.

Reviews

Details

Author: Search for this author Hacke, Axel
Medium identifier: muensterload
Year: 2009
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-88897-614-8
Description: 79 S. Ill.
Tags: Deutsch, Hören, Lied, Missverständnis, Text
Participating parties: Search for this character Sowa, Michael
Language: Deutsch
Media group: eMedium